Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Mit hohem Blutzucker sieht man älter aus

Viel Zucker macht nicht nur dick. Viel Zucker lässt auch die Haut altern. Das haben Wissenschaftler der Universität Leiden in einem Sichttest festgestellt.

Dass zu viel Zucker uns alt aussehen lässt, hört sich ein wenig seltsam an. Aber tatsächlich variierte das wahrgenommene Alter einer Person abhängig vom Glukosewert. Je höher dieser Wert lag, desto älter erschienen die Menschen. So lag der Unterschied zwischen den Testpersonen mit dem niedrigsten und denjenigen mit dem höchsten Zuckerwert in der Alterseinschätzung bei 1,7 Jahren. Im Durchschnitt wurden 59,6 Jahre alte Menschen mit hohem Glukoseanteil im Blut auf 61,2 Jahre geschätzt.

Untersucht haben das die Wissenschaftler an 569 gesunden Frauen und Männern sowie 33 Diabetikern. Je nach den Glukosewerten nach einem Essen wurden die Testpersonen in drei Gruppen unterteilt. Anhand von Bildern dieser Personen mussten 60 Beurteiler deren Alter schätzen. Das wahrgenommene Alter erhöhte sich pro 0,18 Gramm mehr Zucker im Blut um fünf Monate.

Quellen:

  • AGE DOI: 10.1007/s11357-011-9339-9

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Autor unseres Artikels
 
Dr. med. Jörg Zorn, Arzt

Dr. med. Jörg Zorn
Arzt

    Studium:
  • Universitätsklinik Marburg
  • Ludwig-Maximilians-Universität in München
    Berufliche Stationen:
  • Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
  • Medizinischer Chefredakteur im wissenschaftlichen Springer-Verlag

mehr Informationen

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top

Dr. med. Jörg Zorn, Arzt / medizinischer Fachautor

Autor
Dr. med. Jörg Zorn
Arzt / medizinischer Fachautor

mehr Informationen

 
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Gibt es Naturstoffe, die vor Krebs schützen?

12 Heilpflanzen, die unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch!

Wir möchten Ihnen 12 Arzneipflanzen vorstellen, deren Wirkung mittlerweile auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen wurde. Gegen Krebs, aber auch viele weitere Erkrankungen. Und die meisten dieser Naturstoffe kann man als Kombinationspräparate bekommen.

Mehr dazu lesen Sie hier!