Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Was tun, wenn es unter Marcumar oder anderen Cumarinen zu stärkeren Blutungen kommt?

Kleinere oberflächliche Verletzungen, Nasenbluten oder Zahnfleischbluten sind meist kein größeres Problem. Bei Nasenbluten helfen Nasensprays, die für eine Engstellung der Gefäße in der Schleimhaut sorgen.

Solche Nasensprays werden sonst gegen die laufende Nase bei Erkältungen eingesetzt. Sie sind frei in Apotheken erhältich. Handelsnamen solcher Sprays sind z.B. Otriven®, Nasivin® u.v.m. Bei stärkeren Blutungen sollte die Nase mit Verbandsmaterial, Gaze oder Tempo tamponiert werden und ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufgesucht werden.

Bei stärkeren Blutungen aus einer Vene oder kleineren Fleischwunden, etwa durch einen Messerschnitt, sollten Sie die Wunde mit einem sauberen Handtuch mit leichtem Druck abdecken, bis die Blutung zum Stillstand kommt.

Größere oder tiefere Verletzungen müssen meist chirurgisch behandelt werden. Auch bei Blut im Urin, Stuhl oder blutigem Erbrechen müssen Sie einen Arzt informieren.

Handelt es sich um pulsierende Blutungen, ist eine Arterie verletzt. Dann ist eine sofortige Kompression nötig sowie die Alarmierung des Notarztes (Telefon 112).

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top
Gebärmutterkörperkrebs & Heilpflanzen

Navigator-Medizin.de
Gefäß- und Herzkrankheiten:
Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Macht bei Herz- und Gefäßerkrankungen und nach einem Herzinfarkt ein Versuch mit natürlichen Arzneistoffen Sinn? Wir von Navigator-Medizin meinen ja. Aber nicht als Alternative, sondern ergänzend.

Mehr dazu lesen
Sie hier!