Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Was sind die Reifezeichen des Neugeborenen?

Bei der Erstuntersuchung (U1) Ihres Neugeborenen in den ersten Stunden nach der Geburt wird auch auf das Vorhandensein der Reifezeichen geachtet. Bei diesen handelt es sich um:

  • das Verschwinden der feinen Flaumbehaarung (Lanugobehaarung)
  • eine ausreichend dicke Haut (ohne Durchscheinen der blauen Venen)
  • eine nicht mehr völlig weiche und biegsame Ohrmuschel
  • das Vorhandensein von Brustwarze und Brustdrüse (die aufgrund der Schwangerschaftshormone auch bei Jungen wachsen)
  • das Vorhandensein der Kopfbehaarung
  • verschwundene Hautfurchen an den Fußsohlen (die typisch für Frühgeborene sind)
  • Hoden, die bereits im Hodensack liegen, oder äußere Schamlippen, die die inneren überdecken

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Bluthochdruck, Arteriosklerose, Krebs, chronisch-entzündliche Erkrankungen, Wechseljahre

Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede. Einige Arzneipflanzen sind besonders interessant, weil nun auch wissenschaftliche Studien ihre Wirkung untermauern.

Mehr dazu lesen Sie hier!