Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Ticlopidin: Wirkung und Nebenwirkungen

Welchen Effekt hat Ticlopidin (Tiklid®) auf die Blutgerinnung? Was sind mögliche Nebenwirkungen des Medikaments? Im folgenden Beitrag beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Wirkung und zu den Nebenwirkungen.

Wirkung

Wie wirkt Ticlopidin (Tiklid®)?

Der Thrombozytenaggregationshemmer Ticlopidin (Tiklid®, Tiklyd®) ist ein Blutverdünner. Ticlopidin kommt in Frage, wenn Acetylsalicylsäure (ASS) nicht vertragen wird. ASS hat nicht selten Nebenwirkungen, die zum Ausweichen auf ein anderes Präparat zwingen.

Allerdings ist auch Ticlopidin mit Nebenwirkungen behaftet. Relativ häufig sind Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall, Bauchkrämpfe, Übelkeit und Erbrechen. Daneben kann es selten zu allergische Hautreaktionen, Blutungskomplikationen, erhöhten Leberwerten und Cholesterinwerten sowie Störungen von Blutzellen kommen. Magen- und Darmgeschwüre treten allerdings seltener auf als unter ASS.

Ticlopidin gilt aufgrund des Nebenwirkungsprofils und der hohen Kosten lediglich als mögliches Ersatzpräparat für ASS.

Quellen:

  • Gebrauchsinformation Ticlopidin-ratiopharm®. Herausgeber: Ratiopharm GmbH. www.ratiopharm.de.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
Gebärmutterkörperkrebs & Heilpflanzen

Navigator-Medizin.de
Gefäß- und Herzkrankheiten:
Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Macht bei Herz- und Gefäßerkrankungen und nach einem Herzinfarkt ein Versuch mit natürlichen Arzneistoffen Sinn? Wir von Navigator-Medizin meinen ja. Aber nicht als Alternative, sondern ergänzend.

Mehr dazu lesen
Sie hier!