Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Hemiplegie

Hemiplegie ist der medizinische Fachbegriff für die Lähmung einer Körperhälfte. Die Hemiplegie ist ein häufiges Erscheinungsbild beim akuten Schlaganfall.

Dass es bei einem Schlaganfall oft zu einer Halbseitenlähmung kommt und nicht zu einer beidseitigen, liegt daran, dass in den meisten Fällen der Verschluss eines Blutgefäßes Ursache des Schlaganfalls ist. Und diese Arterie liegt entweder rechts oder links, versorgt also nur eine Hirnhälfte.

Die Bezeichnung Hemiplegie entstammt dem Griechischen (Hemi = halb ; plēgḗ = Lähmung oder Schlag).

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Mit Naturstoffen gegen Krankheiten?
Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede. Einige Arzneipflanzen sind besonders interessant, weil nun auch wissenschaftliche Studien ihre Wirkung untermauern.

Mehr dazu lesen Sie hier!