Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Carum carvi: Wirkung und Nebenwirkungen

Was für ein Medikament ist Carum carvi? Wie wirkt es es? Mehr dazu in diesem Beitrag.

Wirkung

Auf welche Weise wirkt das Medikament Carum carvi gegen Blähungen beim Baby?

Carum carvi ist ein homöopathisches Arzneimittel gegen Blähungen, Bauchkrämpfe und ähnliche Verdauungsprobleme beim Baby. Ob es wirkt, ist wie immer bei homöopathischen Medikamenten umstritten. Nach schulmedizinischem Verständnis fehlt es an einem wissenschaftlichen Nachweis. Sowohl von homöopathisch orientierten Ärzten als auch von vielen Müttern wird man eher etwas über positive Erfahrungen hören.

Es ist also letztlich eine Glaubensfrage: Wenn Sie an Homöopathie glauben oder deren Wirkung zumindest nicht ausschließen, kann sich ein Versuch lohnen. Wenn nicht, sollten Sie es lassen.

Inhaltsstoffe

Was enthält Carum Carvi?

Nun aber zum Arzneimittel selbst: Carum Carvi vom Unternehmen Wala gibt es als Zäpfchen und als flüssige Lösung. Die inhaltliche Zusammensetzung ist dabei weitgehend dieselbe. Bei entsprechenden Beschwerden können bis zu 3 Zäpfchen pro Tag gegeben werden. Länger als 1 Woche sollten Sie das aber nicht tun, ohne nicht auch mit einem Kinderarzt zu sprechen. Für akute oder bedrohlich wirkende Beschwerden gilt das natürlich erst recht.

Carum Carvi enthält, wohlgemerkt in homöopathischen Dosen, folgende Inhaltsstoffe:

  • Kümmelsamen
  • Tollkirsche (Atropa belladonna)
  • Kamille
  • Virginischer Tabak (Nicotitiana tabacum)

Noch ein Extra-Tipp:
Mit den richtigen Mikronährstoffen können Sie viel für Ihre Gesundheit tun.
Unsere Empfehlungen dazu finden Sie hier.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Gibt es Naturstoffe, die vor Krebs schützen?

12 Heilpflanzen, die unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede – nicht alles, was aus der Natur ist, ist automatisch gut.

Wir möchten Ihnen 12 Arzneipflanzen vorstellen, deren Wirkung mittlerweile auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen wurde. Gegen Krebs, aber auch viele weitere Erkrankungen. Und die meisten dieser Naturstoffe kann man als Kombinationspräparate bekommen.

Mehr dazu lesen Sie hier!