Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Bromelain: Wirkung und Nebenwirkungen

Wirkung

Was für ein Arzneistoff ist Bromelain?

Bromelain gehört zu den pflanzlichen Arzneimitteln und stammt aus der Ananaspflanze. Es ist ein Enzym, das die Eiweißverdauung unterstützt.

In Laborexperimenten ließ sich nachweisen, dass Bromelain gegen die Entzündung von Darmschleimhautzellen wirkt. Daher gilt es als Kandidat für die Behandlung der Colitis ulcerosa.

Allerdings wird Bromelain nach Aufnahme über den Mund im Magen von der Magensäure zersetzt, so dass letztlich nur geringe Mengen Wirkstoff den Darm erreichen.

Einzelne Veröffentlichungen belegen die Effektivität des pflanzlichen Arzneimittels bei Colitis ulcerosa. Insgesamt fehlen bislang jedoch verlässliche wissenschaftliche Untersuchungen, so dass Bromelain (bis jetzt) nicht allgemein empfohlen wird.

Quellen:

  • Maurer HR. Bromelain: biochemistry, pharmacology and medical use. Cell Mol Life Sci. 2001 Aug;58(9):1234-45. doi: 10.1007/PL00000936. PMID: 11577981.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Gibt es Naturstoffe, die vor Krebs schützen?

12 Heilpflanzen, die unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede – nicht alles, was aus der Natur ist, ist automatisch gut.

Wir möchten Ihnen 12 Arzneipflanzen vorstellen, deren Wirkung mittlerweile auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen wurde. Gegen Krebs, aber auch viele weitere Erkrankungen. Und die meisten dieser Naturstoffe kann man als Kombinationspräparate bekommen.

Mehr dazu lesen Sie hier!