Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Welcher Grad der Schwerbehinderung steht Menschen mit einer Venenerkrankung zu?

Menschen mit einer chronisch venösen Insuffizienz (chronische Venenschwäche) steht nach dem Schwerbehindertengesetz ein Behinderungsgrad (GdB) zu. Je nach Ausmaß der Beschwerden und Einschränkung wird dieser Grad in einem Gutachten festgelegt:

  • gering ausgeprägte, belastungsabhängige Schwellung (Ödem) ohne wesentliche Beschwerden einer Stauung: GdB 0 bis 10 Prozent
  • erhebliche Beschwerden durch die venöse Stauung, mehrmals Entzündungen im Jahr: GdB 20 bis 30 Prozent
  • offenes Bein mit Geschwürbildung; je nach Ausdehnung und Häufigkeit des Auftretens: GdB 20 bis 50 Prozent

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentare  

# 4. 0p GdBBuchholz Gabriele 24.04.2022 08:31
Kann ich wegen meiner Krampfadern GdB beantragen? Ich bin schon das 4. Mal operiert worden.
Antworten
# Schon 4 OPs: Beide BeineGabriele 29051964@gm 14.01.2022 12:44
Ich bin schon 4 mal operiert worden. An beiden Beinen.
Antworten

Kommentar schreiben

Kommentare: Archiv

Zweimal tiefe Beinvenenthrombose 1996 und 2002
04. September 2019 um 07:20 Uhr, Günther
Welche Prozente wären bei mir möglich ?

Schwere tiefe Venenthrombose
29. August 2019 um 14:35 Uhr, Norbert Beckmann
Bitte: Ich bin GL ... und habe 3x am linken Bein Venenthombose. Folge: Ganztägig nur mit Stützstrumpf u.lebenslang Marcumar abhängig. Länger als 15 min am Stück stehen, ist nicht möglich. Auch ein paar Stunden ohne Stützstrumpf ist nicht möglich. 4x neue Stützstrümpfe im Jahr sind notwendig. Welchen GdB könnte ich holen? Auch zusätzliche Markenzeichen wären möglich. Bin bereits Gdb 100. Mit freundlichen Grüssen und Danke.

GdB 70 % bei Herzinsuffienz 2-3 mit Defi und Herzschrittmacher nach Infarkt
19. August 2016 um 11:28 Uhr, Michaela La
Ich habe einen GdB (Grad der Behinderung) von 70% und einen G unbefristet nach einem schweren Herzhinterwandinfarkt mit 3-Gefäß-KHK-Erkrankung. Behandelt wird es mit einem Defi Icd und Herzschrittmacher und natürlich mit den üblichen Herzmedikamenten. Hashimoto hat sich ebenfalls entwickelt sowie auch Stoffwechselerkrankungen, die dazu führten, dass ich 20 kg mehr Gewicht habe.

Mit Pflanzenkraft gegen verstopfte Gefäße

Schenken Sie Ihrem Herz den optimalen Schutz und versorgen Sie es nicht nur mit Herzmedikamenten: Wirkstoffe aus der Pflanzenmedizin stärken Ihren Körper zusätzlich.

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass bestimmte Pflanzen wie Grüner Tee, Aroniabeeren oder der Rotweinstoff Resveratrol dem schleichenden Verstopfungsprozess in unseren Blutgefäßen entgegenwirken. Diese Verstopfungen verursachen letztlich Herzkrankheit und Infarkt. Die natürlichen Pflanzenstoffe schützen vor dem Gefäßverschluss – einzeln schon gut und zusammen noch besser.

Selbst wenn Sie sich gesund fühlen – unterstützen Sie Ihre Gefäße dabei, es auch lange zu bleiben.

Lesen Sie mehr dazu hier: Sechs Heilpflanzen, die nachweislich gut für Herz und Gefäße sind.

Inhaltsverzeichnis Top
Herzerkrankungen & Heilpflanzen

Navigator-Medizin.de
Herzinfarkt, Arteriosklerose und koronare Herzkrankheit:
Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Macht bei koronarer Herzkrankheit und nach einem Herzinfarkt ein Versuch mit natürlichen Arzneistoffen Sinn? Wir von Navigator-Medizin.de meinen ja. Aber nicht als Alternative, sondern ergänzend.

Mehr dazu lesen
Sie hier!