Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Wo kann ich nachschlagen, wie viele Broteinheiten bestimmte Lebensmittel haben?

Hierfür gibt es sogenannte Kohlenhydrat-Austauschtabellen. Das klingt etwas sperrig, einfacher ist das Suchen im Internet nach Broteinheits-Listen oder Broteinheits-Rechnern. Da sie alle mehr oder minder die gleichen Quellen benutzen, können sie praktisch jede davon aufrufen. Eine, die uns besonders gut gefällt, ist diese hier:

http://www.diabsite.de/ernaehrung/be-tabellen/be-a-z.html (weil sie nach konkreten Produkten sortiert ist)

Für die wichtigsten Lebensmittel können Sie sich aber auch bei uns einen Überblick verschaffen, wie vielen Broteinheiten das jeweils entspricht.

So viel Broteinheiten (BE) enthalten bestimmte Speisen und Getränke:

  • 1 kleiner Joghurt: 1 BE
  • 1 Brötchen: 2 BE
  • 1 Scheibe Roggen- oder Mischbrot: 1 BE
  • 1 Apfel: 1 BE
  • 1 Birne: 1 BE
  • paniertes Schnitzel: 3 BE
  • Tiefkühpizza: 8 BE
  • Döner: 5 BE
  • 1 großer Teller Nudeln: 5 BE
  • 1 großer Teller Spätzle: 6 BE
  • Stück Kuchen: 3-5 BE
  • 1 kleines Eis: 1,5-2 BE
  • 1 Glas Gemüsesaft: 0,5 BE
  • 1 Glas Orangensaft: 2 BE
  • 1 Glas Cola: 2 BE
  • 2 halbe Liter Bier: 3 BE

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Autor unseres Artikels
 
Dr. med. Jörg Zorn, Arzt

Dr. med. Jörg Zorn
Arzt

    Studium:
  • Universitätsklinik Marburg
  • Ludwig-Maximilians-Universität in München
    Berufliche Stationen:
  • Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
  • Medizinischer Chefredakteur im wissenschaftlichen Springer-Verlag

mehr Informationen

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top

Dr. med. Jörg Zorn, Arzt / medizinischer Fachautor

Autor
Dr. med. Jörg Zorn
Arzt / medizinischer Fachautor

mehr Informationen

 
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Bluthochdruck, Arteriosklerose, Krebs, chronisch-entzündliche Erkrankungen, Wechseljahre

Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede. Einige Arzneipflanzen sind besonders interessant, weil nun auch wissenschaftliche Studien ihre Wirkung untermauern.

Mehr dazu lesen Sie hier!