Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Fettstuhl (Steatorrhoe): Ursachen - Was dagegen tun?

Welche Ernährung ist bei Fettstühlen empfehlenswert? Was bringen Nahrungsergänzungsmittel mit MCT-Fetten? Antworten auf die Fragen finden sie in folgendem Beitrag.

Selbsthilfe

Wie sollte man sich ernähren, wenn man Fettstuhl hat?

Beim Fettdurchfall wird übermäßig viel Fett mit dem Stuhl ausgeschieden. Der medizinische Fachbegriff lautet Steatorrhö. Fettstühle kann man oft daran erkennen, dass sie eine graue und/oder glänzende Farbe annehmen. Wirklich feststellen kann das aber nur eine Stuhluntersuchung bei Ihrem Arzt.

Wenn Sie Fettdurchfall haben, wird eine fettarme, aber eiweißreiche Nahrung empfohlen. Dadurch können sich die Beschwerden bessern. Damit ausreichend Energie zugeführt wird, empfehlen einige Experten, zumindest einen Teil der üblichen Nahrungsfette durch Fette mittelkettiger Fettsäuren (MCT) zu ersetzen. Diese MCT-Fette bekommt man als Nahrungsergänzungsmittel in Reformhäusern oder z.T. auch in der Apotheke.

Welche Nahrungsmittel enthalten mittelkettige Fettsäuren?

Kommt es zu Fettdurchfällen, wird empfohlen, das übliche Nahrungsfett zumindest teilweise durch besser bekömmliche, mittelkettige Fettsäuren (MCT) zu ersetzen. Mittelkettige Fettsäuren können in Form von Ölen, Margarine und Fertigprodukten in Reformhäusern erworben werden.

So gibt es zum Beispiel Schmelzkäse oder Nuss-Nougat-Creme mit MCT.

Besteht Fettstuhl oder Fettdurchfall, sollte prinzipiell die Fettzufuhr reduziert werden. Zudem sind dann fettarme Lebensmittel sowie fettsparende Zubereitungen zu bevorzugen.

Quellen:

  • Caliari S, Benini L, Sembenini C, Gregori B, Carnielli V, Vantini I. Medium-chain triglyceride absorption in patients with pancreatic insufficiency. Scand J Gastroenterol. 1996 Jan;31(1):90-4. doi: 10.3109/00365529609031633. PMID: 8927947.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Naturmedizin gegen Krankheiten?

Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede. Einige Arzneipflanzen sind besonders interessant, weil nun auch wissenschaftliche Studien ihre Wirkung untermauern.

Mehr dazu lesen Sie hier!