Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Babix-Inhalat: Wirkung und Nebenwirkungen

Wann sind Babix-Tropfen zum Inhalieren sinnvoll?

Babix®-Inhalat N enthält die beiden ätherischen Öle Eukalyptusöl und Fichtennadelöl. Das Mittel wird in Tropfenform in der Nähe der Nase aufgeträufelt (Halstuch, Schlafanzugkragen, obere Bettdecke), so dass die verdunstenden Öle eingeatmet werden können. Das Inhalat ist vor allem für Säuglinge und kleine Kinder geeignet, kann aber auch von Erwachsenen angewendet werden.

Das Wirkprinzip: Die ätherischen Öle verdunsten und werden eingeatmet. Das ätherische Öl der Eukalyptusblätter (wissenschaftlicher Name: Cineol) kann durch seine schleimlösenden Eigenschaften die verstopfte Nase etwas befreien. Außerdem wirkt das Eukalyptusöl entzündunghemmend und damit auch direkt gegen die Erreger.

Das Fichtennadelöl wirkt ebenfalls schleimlösend und in den Bronchien zudem krampflösend.

Summa summarum darf man sich von dem Inhalat keine Wunderdinge erwarten, aber es ist für die Nase in jedem Fall eine sanftere Schleimlösung als mit den klassischen Nasentropfen (die man im Kindesalter ohnehin nur sehr begrenzt einsetzen sollte).

Aber aufgepasst: Babix®-Inhalat N sollte nicht direkt mit den Schleimhäuten in Berührung kommen.

Noch ein Extra-Tipp:
Mit den richtigen Mikronährstoffen können Sie viel für Ihre Gesundheit tun.
Unsere Empfehlungen dazu finden Sie hier.

Quellen:

  • Fachinformation Babix®-Inhalat N von Mickan Arzneimittel GmbH

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Inhaltsverzeichnis Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Gibt es Naturstoffe, die vor Krebs schützen?

12 Heilpflanzen, die unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede – nicht alles, was aus der Natur ist, ist automatisch gut.

Wir möchten Ihnen 12 Arzneipflanzen vorstellen, deren Wirkung mittlerweile auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen wurde. Gegen Krebs, aber auch viele weitere Erkrankungen. Und die meisten dieser Naturstoffe kann man als Kombinationspräparate bekommen.

Mehr dazu lesen Sie hier!