Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Gaviscon Advance Suspension: Wirkung und Nebenwirkungen

Wirkung

Was für ein Medikament ist Gaviscon Advance Suspension?

Gaviscon® Advance Suspension gehört zu den sogenannten Antazida und hemmt die Säurewirkung im Magen. Es besteht aus den Wirkstoffen Natriumalginat und Kaliumhydrogencarbonat.

Das Medikament bindet sich an die Magensäure und bildet mit ihr eine Art zähflüssigen Schaum. Ein Rückfluss der Säure in Speiseröhre und eine Schädigung der Schleimhaut wird damit unterbunden. Die pflanzliche Alginsäure wirkt nur im Magen, wird also nicht verstoffwechselt, sondern unverändert über den Stuhl ausgeschieden.

Quellen:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentare  

# Nebenwirkungen Gaviscon AdvanceKröger Ines 01.07.2022 10:40
Leide seit 2 Jahren am Stillen Reflux, und nehme jeden Abend zum Schlafen 10 ml Gaviscon Advance. Aber ich weiß nicht, was da auf Dauer fűr Nebenwirkungen auftreten können. Egal welchen Arzt ich frage, es kann mir keiner beantworten. Und gibt es zu dem Gaviscon eine Alternative, um vielleicht mal ein anderes Mittel auszuprobieren?
Antworten
# Nebenwirkungen von Gaviscon Advance und AlternativenRedaktion Navigator 01.07.2022 13:56
Liebe Frau Kröger,

zu den möglichen Nebenwirkungen von Gaviscon Advance® zählen:
• allergische Reaktion auf einen der Inhaltsstoffe
• Atembeschwerden
• Verkrampfung der Bronchien

Diese unerwünschten Begleiterscheinungen treten aber sehr selten auf (bei ca. 1 von 10.000 Anwendern).
Bei langfristiger Einnahme von Antazida im Allgemeinen, zu denen auch Gaviscon Advance® zählt, besteht das Risiko für Veränderungen des Mineralstoffhaushalts, die sich an den Blutwerten nachweisen lassen.
So kann sich der Kalzium-, Magnesium- und Phosphatgehalt im Blut verändern. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass sich das Aluminium aus Aluminiumhydroxid-haltigen Präparaten in den Nervenzellen anreichern kann. Ob sich dies schädlich auf die Gesundheit auswirkt, ist bisher aber noch nicht gänzlich geklärt.

Falls Sie eine Alternative zu Gaviscon Advance suchen, können Sie ein anderes Antazidum ausprobieren. Hierzu zählen z.B.:

• Hydrotalcit (Talcid®, Ancid®, Megalac® u.a.)
• Magnesium- und Aluminiumhydroxid (Maaloxan®)
• Magaldrat (Riopan®, Gastripan®, Magastron®, u.a.)

Oder Sie greifen stattdessen zu einem Protonenpumpenhemmer. Ein solches Medikament mit Wirkstoffen wie Omeprazol oder Pantoprazol kann Ihnen Ihr Hausarzt verschreiben.

Alles Gute wünscht Ihnen Ihre Redaktion von Navigator-Medizin
Antworten
# RE: Nebenwirkungen von Gaviscon Advance und AlternativenKröger Ines 01.07.2022 16:22
Vielen Dank für die schnelle Antwort
Antworten

Kommentar schreiben

Navigations-Menü & weitere Artikel zum Thema Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Gibt es Naturstoffe, die vor Krebs schützen?

12 Heilpflanzen, die unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch!

Wir möchten Ihnen 12 Arzneipflanzen vorstellen, deren Wirkung mittlerweile auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen wurde. Gegen Krebs, aber auch viele weitere Erkrankungen. Und die meisten dieser Naturstoffe kann man als Kombinationspräparate bekommen.

Mehr dazu lesen Sie hier!