Menopause

Menopause ist der medizinische Fachbegriff für die letzte Menstruation der Frau.

Da die Periode im Laufe der Wechseljahre auch vereinzelt ausfallen und danach wieder auftreten kann, spricht man definitionsgemäß erst dann von der Menopause, wenn ein Jahr lang keine Menstruation mehr stattgefunden hat.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Anzeigen