Calcium und Vitamin D3 Zentiva

Wie wichtig sind die Zufuhr von Calcium und Vitamin D3 Zentiva® bei Osteoporose während der Wechseljahre? Kann das Fortschreiten einer diagnostizierten Osteoporose im Zuge der Wechseljahre mit Calcium und Vitamin D3-Präparaten verzögert werden? Wie hoch sollte die Dosierung pro Tag von Calcium und Vitamin D3 bei Osteoporose in den Wechseljahren sein? Wie hoch sind die Risiken bei einer Überdosierung von Calcium und Vitamin D3? In diesem Kapitel erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesen Produkten.

Wann ist die Einnahme von Calcium Vitamin D3 Zentiva sinnvoll?

Das Medikament Calcium Vitamin D3 Zentiva® enthält 1.000 mg Calcium und 880 I.E. (Internationale Einheiten) Vitamin D3. Damit wird der Tagesbedarf an den beiden Substanzen gedeckt. Sowohl Calcium als auch Vitamin D3 sind essentiell für den Knochenstoffwechsel und die Knochenstabilität.

Weiterlesen: Wann ist die Einnahme von Calcium Vitamin D3 Zentiva sinnvoll?

   

Warum sind Calcium und Vitamin D3 so wichtig für den Körper?

Sowohl Calcium als auch Vitamin D3 sind essentielle Bausteine für unsere Knochen. Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass der Knochenstoffwechsel funktioniert und unser Skelett seine Stabilität bewahrt.
Dabei ist Calcium der wichtigste Mineralstoff des Knochens, also im wahrsten Sinne des Wortes ein Baustein. Vitamin D3 hingegen ist eher ein Zulieferer. Es ist dafür zuständig, dass überhaupt Calcium zur Verfügung steht und eingebaut werden kann. Vitamin D3 fördert die Aufnahme von Calcium und Phosphat aus dem Darm und sorgt für den Einbau der Mineralstoffe in die Knochen.

Weiterlesen: Warum sind Calcium und Vitamin D3 so wichtig für den Körper?

   

Wie oft am Tag muss man Calcium Vitamin D3 Zentiva einnehmen?

Nur einmal täglich. Eine Kautablette von Calcium Vitamin D3 Zentiva® deckt den kompletten Tagesbedarf an Calcium und Vitamin D3 ab.

Weiterlesen: Wie oft am Tag muss man Calcium Vitamin D3 Zentiva einnehmen?

   

Wie lange muss man Calcium Vitamin D3 Zentiva einnehmen?

Das kommt darauf an: Vom Prinzip her handelt es sich um eine Langzeitbehandlung. Es geht ja meist darum, einen chronischen Mangel an Calcium und Vitamin D3 auszugleichen, der entweder aufgrund der Ernährungssituation oder aufgrund von anderen Erkrankungen entstanden ist. Solange die Ursache dieses Mangelzustands nicht beseitigt ist, kann es notwendig sein, die Behandlung fortzuführen – ob nun mit diesem oder einem ähnlichen Präparat.

Weiterlesen: Wie lange muss man Calcium Vitamin D3 Zentiva einnehmen?

   

Stimmt es, dass Vitamin D nicht nur vor Osteoporose, sondern auch vor Stürzen schützt?

Ja. Denn Vitamin D beeinflusst neben der Knochenstabilität auch die Muskulatur und die Koordinationsfähigkeit der Muskeln. Ein Mangel an Vitamin D erhöht daher das Risiko zu stürzen. Außerdem können Menschen mit Vitamin-D-Mangel beim Fallen weniger gut reagieren, stützen sich oft nur unzureichend ab und verletzen sich demnach häufiger oder heftiger.

Weiterlesen: Stimmt es, dass Vitamin D nicht nur vor Osteoporose, sondern auch vor Stürzen schützt?

   

Was ist in Calcium Vitamin D3 Zentiva enthalten?

Calcium Vitamin D3 Zentiva® ist eine fixe Kombination aus Cholecalciferol (Vitamin D3) und Calcium. 880 I.E. Eine Kautablette enthält 880 I.E. (Internationale Einheiten) Vitamin D3 und 1.000 mg Calcium. Das entspricht dem Tagesbedarf an beiden Substanzen.

Weiterlesen: Was ist in Calcium Vitamin D3 Zentiva enthalten?

   

Welche Nebenwirkungen können unter Calcium Vitamin D3 Zentiva auftreten?

Insgesamt treten unter der Behandlung Calcium Vitamin D3 Zentiva® nur selten Nebenwirkungen auf. Gelegentlich kommt es zu einem erhöhten Calciumspiegel in Blut oder Urin (bei 1-10 von 1.000 Behandelten). Wegen dieser Möglichkeit muss bei einer Langzeitbehandlung regelmäßig der Calciumspiegel vom Arzt kontrolliert werden.

Weiterlesen: Welche Nebenwirkungen können unter Calcium Vitamin D3 Zentiva auftreten?

   

Wann darf man Calcium Vitamin D3 Zentiva nicht einnehmen?

Normalerweise ist Calcium Vitamin D3 Zentiva® ein gut verträgliches Medikament. Es gibt aber Situationen, in denen man auf eine Anwendung verzichten muss. Dazu gehören insbesondere Überempfindlichkeiten gegenüber einem der Wirkstoffe oder einer der Zusatzsubstanzen.

Weiterlesen: Wann darf man Calcium Vitamin D3 Zentiva nicht einnehmen?

   

Welchen Vorteil hat Calcium Vitamin D3 Zentiva gegenüber ähnlichen Präparaten?

Die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe Calcium und Vitamin D3 ist in den Präparaten mit diesen Zusammensetzung naturgemäß ähnlich. Die Unterschiede liegen eher in der Zubereitung und der Form der Anwendung.

Weiterlesen: Welchen Vorteil hat Calcium Vitamin D3 Zentiva gegenüber ähnlichen Präparaten?

   

Wo bekommt man Calcium Vitamin D3 Zentiva?

Nur in Apotheken, Calcium Vitamin D3 Zentiva® ist ein sogenanntes apothekenpflichtiges Produkt. Allerdings benötigt man dafür kein Rezept.

Weiterlesen: Wo bekommt man Calcium Vitamin D3 Zentiva?

   
Anzeigen