Warum droht ab dem Klimakterium Zahnausfall?

Östrogenmangel in und nach den Wechseljahren kann – ebenso wie an anderen Knochen – auch im Unterkieferknochen zu Knochenschwund (Osteoporose) führen. Der Kieferknochen verliert dann an Stabilität, wodurch die Zähne an Halt verlieren.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Wechseljahre

weiterlesen...

Demzufolge kann es in selteneren Fällen auch zu Zahnverlust kommen.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).