Was ist ein Trichoscan?

Trichoscan ist ein Verfahren, durch das sich mit Hilfe eines Fotos der Kopfhaut der Haarwuchs bestimmen lässt, und zwar die Zahl der nachwachsenden Haare, der Typ und die Dicke, die Wachstumsphasen von Haaren und auch die Haarwachstumsgeschwindigkeit.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Wechseljahre

weiterlesen...

Die Untersuchung ist wichtig, wenn es gilt, den Erfolg oder Misserfolg einer Behandlung von Haarausfall objektiv zu beurteilen.

Zunächst wird ein kleines Bündel Haare bis auf ganz kurze Stoppeln abrasiert und die Stelle gründlich gereinigt. Danach kann man das Foto machen, und anschließend mit Hilfe eines speziellen Computerprogramms auswerten.

Lesen Sie dazu auch:
Gibt es Mittel gegen dünner werdendes Haar und vermehrten Haarausfall in den Wechseljahren?

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen