Sind Wechseljahrsbeschwerden weltweit bei allen Frauen gleich?

Nein. Insbesondere beim Vergleich von asiatischen und westlichen Frauen finden sich in epidemiologischen Studien klare Unterschiede: Sowohl zu klimakterischen Symptomen als auch zu Folgeerkrankungen kommt es in westlichen Industrienationen deutlich häufiger!

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Wechseljahre

weiterlesen...

Leben Asiatinnen jedoch im Westen, gleichen sich die Auswirkungen der Wechseljahre spätestens ab der zweiten Generation der Migrantinnen denen der einheimischen Frauen an. Deshalb geht man davon aus, dass die Unterschiede nicht auf genetischen Ursachen beruhen, sondern durch das kulturell unterschiedlich geprägte Rollenverständnis, sowie differenten Lebensstil und Ernährungsgewohnheiten entstehen.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen