Lindert Sport die Wechseljahresbeschwerden?

Körperliche Bewegung fördert nachweislich das Wohlbefinden und beugt gesundheitlichen Problemen in der Zeit nach den Wechseljahren vor. Ob körperliche Aktivität die Beschwerden der Wechseljahre direkt zu lindern vermag, wurde wissenschaftlich bislang nicht ausreichend untersucht.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für die Wechseljahre

weiterlesen...

Unterm Strich lautet dessen ungeachtet unsere eindeutige Empfehlung: Ja, treiben Sie Sport und bewegen Sie sich regelmäßig!

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen