Nimmt man in den Wechseljahren zwangsläufig an Gewicht zu?

Nein, zwangsläufig nicht. Aber immerhin rund die Hälfte aller Frauen nimmt in den Wechseljahren tatsächlich zu. Hauptverantwortlich dafür ist die Hormonumstellung, die auch den Stoffwechsel und die Fettverarbeitung beeinflusst. Dass das aber nicht zwingend zu einer Gewichtszunahme führen muss, zeigen die anderen 50% der Frauen, die nicht zunehmen.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar: