Wird das Risiko, dick zu werden, vererbt?

Es gibt zweifellos eine familiäre Veranlagung für Übergewicht. So ist der Grundumsatz, also die Menge an Kalorien, die man in Ruhe verbraucht, von Mensch zu Mensch unterschiedlich, und diese Unterschiede sind vor allem genetisch bedingt.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zum Abnehmen

weiterlesen...

Allerdings hat man es selbst bei familiär bedingtem niedrigen Grundumsatz doch überwiegend selbst in der Hand, ob man dick wird oder nicht (abgesehen von ganz selten Ausnahmen fundamentaler körperlicher Ursachen). Wer sich gesund ernährt und ausreichend bewegt, hat unabhängig von seinen Genen beste Chancen schlank zu bleiben.

Autor:

Anzeigen