Veranlagung und Vererbung

Papa dick, Mama dick: Wird die Neigung zum Übergewicht vererbt? Mehr zu den Genen in diesem Kapitel.

Was versteht man unter dem Grundumsatz bei einem Menschen?

Der Grundumsatz ist die Menge an Kalorien, die man – ohne sich groß zu bewegen – in einer bestimmten Zeit verbraucht. Dieser Grundumsatz ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich hoch und scheint auch genetisch bedingt zu sein.

Weiterlesen: Was versteht man unter dem Grundumsatz bei einem Menschen?

  

Wird das Risiko, dick zu werden, vererbt?

Es gibt zweifellos eine familiäre Veranlagung für Übergewicht. So ist der Grundumsatz, also die Menge an Kalorien, die man in Ruhe verbraucht, von Mensch zu Mensch unterschiedlich, und diese Unterschiede sind vor allem genetisch bedingt.

Weiterlesen: Wird das Risiko, dick zu werden, vererbt?

  
Anzeigen