Wie wirkt Ranitidin?

Ranitidin gehört zur Gruppe der sogenannten H2-Antihistaminika. Zur selben Gruppe gehören auch Cimetidin und Famotidin.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Reizdarm

weiterlesen...

Antihistaminika hemmen die Säureproduktion im Magen, in dem sie die Histamin-Rezeptoren blockieren. Dadurch wird die durch Histamin gesteuerte Säureausschüttung unterdrückt.

Ranitidin gibt es unter gleichem Namen u.a. von 1A Pharma, acis, AL, AWD, AZU, CT, ISIS, PB, Ratiopharm, saar und Stada.

Weitere Famotidin-Präparate sind:

  • Azuranit®
  • Junizac®
  • Phamoranit
  • Ramitab®
  • Ran Lich®
  • Rani AbZ akut
  • Rani-nerton®
  • Rani-Puren®
  • Raniberl®
  • Ranibloc®
  • Ranicux®
  • Ranidura®
  • Ranimerck®
  • Raniprotect®
  • Ranitic®
  • Ranitidoc
  • Sostril®
  • Zantic®
Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).