Warum lösen vor allem Alkohol, Kaffee und Rauchen Sodbrennen aus?

Das Sodbrennen entsteht ja durch einen Rückfluss von Mageninhalt und Magensäure in die Speiseröhre. Sowohl Alkohol als auch Kaffee als auch Nikotin sind Reizstoffe für den Magen, die zu einer erhöhten Säureproduktion führen, so dass die Wahrscheinlichkeit von Sodbrennen zunimmt.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Reizdarm

weiterlesen...

Wenn dann noch üppig und fetthaltig gespeist wurde, der Magen also schon durch die Nahrung stark gefüllt und gereizt ist, tritt Sodbrennen besonders häufig auf.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).