Selbsthilfe

Hilft Basilikum wirklich gehen Blähungen?

In der Volksmedizin ist Basilikum bekannt als Mittel gegen Blähungen. Die Wirkung ist zwar nach streng wissenschaftlichen Kriterien nicht bewiesen, aufgrund der jahrtausendealten Erfahrung mit dieser Gewürzpflanze kann man aber davon ausgehen, dass das stimmt.

Weiterlesen: Hilft Basilikum wirklich gehen Blähungen?

   

Wie bekomme ich heraus, was meine Blähungen auslöst?

Durch ein Tagebuch. Klingt komisch, aber das ist der beste Weg. Ein Tagebuch, in das Sie regelmäßig eintragen, was und wie Sie gegessen haben – und ntaürlich, ob Sie Blähungen hatten.

Weiterlesen: Wie bekomme ich heraus, was meine Blähungen auslöst?

   

Blähungen: Wann sollte man zum Arzt?

In der Regel sind die Ursachen von Blähungen zum Glück harmlos und ein Arztbesuch ist – abgesehen von der beratenden Funktion – nicht unbedingt notwendig. Meist entstehen die unangenehmen Gase im Darm ja entweder durch blähende Nahrungsmittel oder durch zu hastiges Essen – oder durch beides zugleich.

Weiterlesen: Blähungen: Wann sollte man zum Arzt?