Kommentare (35)
Laxoberal
35 Dienstag, den 14. Januar 2020 um 19:59 Uhr
Trost
Ich wende seit Jahren Laxoberal-Perlen an und war zufrieden mit dem Produkt und seiner Wirkung. Seit Neuem musste ich feststellen, dass es Laxoberal-Perlen nicht mehr in Online-Apotheken zu kaufen gibt. Deshalb musste ich Dulcolax-Perlen kaufen. Die Wirkung ist nicht dieselbe. Es dauert bis zu 12 Stunden, manchmal auch länger. Bei täglicher Einnahme von 2 Perlen bin ich mit Dulcolax überhaupt nicht zufrieden.
Schwarzkümmeltee
34 Donnerstag, den 15. August 2019 um 18:45 Uhr
anonym68
Mir riet gestern eine Bekannte zu Schwarzkümmeltee, da ich seit über einer Woche an extremen Magenschmerzen mit Übelkeit, Völlegefühl, aber auch Brechreiz und Sodbrennen litt...ich habe kaum noch was essen können außer Kartoffelbrei, also besorgte ich mir Schwarzkümmel und machte mir einen Tee.
Ich bin echt nicht mäkelig, aber den Tee schon runter zu bekommen ist wirklich mit Körperbeherrschung verbunden, ziemlich ekelerregend und ich mag Kümmel sehr gern.
Ich freute mich auf eine erste schmerzfreie Nacht,dank dieses Tee's aber was folgte war echt die Hölle, ich konnte mich vor Schmerzen kaum bewegen, mein ganzer Bauch, Leib war absolut schmerzempfindlich, ich bin kaum zur Ruhe gekommen.
Ich habe mir nun Iberogast geholt und im Moment geht es mir wirklich gut, falls es mir schlagartig schlechter geht, bleibt mir nur noch der Arzt.
Säureblocker Pantoprazol
33 Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 05:41 Uhr
Anja
Ich nehme das Medikament seit fast 12 Wochen wegen einer Gastritis c, einem Magengeschwür und einem Zwölfingerdarmgeschwür es ist nicht besser geworden.
Paspertin Tropfen
32 Freitag, den 07. Juni 2019 um 11:31 Uhr
a. foltete
Ich hatte monatelang schwere Kieferkrämpfe und mein Hausarzt war ratlos. Bis er schließlich auf den Gedanken kam, dass Paspertin die Ursache sein könnte. Ich hab diese Tropfen sofort abgesetzt und hatte seither nie mehr einen Kieferkrampf
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Mein Brief an Aluid Pharma
31 Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 16:19 Uhr
Dirk Bergen
Sehr geehrte Damen und Herren,


seit 1982 nehme ich Ihr Paspertin und jetzt hab ich 3 Fragen.
Warum haben Sie zum einen die Tropfen nicht mehr und zum anderen warum nur noch in Tablettenform?
Und warum heißt es nicht mehr Paspertin sondern MCP AL 10?
Ich bin behinedrt und kann meine Hände nicht gebrauchen und meine Assistenten müssen immr wieder schauen das sie die richtigen Tablettenschachtel nehmen! Wahrscheinlich gibt es noch andere Leute die in meiner Lage sind, ich erlaube mir Sie darauf hinzuweisen, dass eine Stunde Assistenten 12 Euro kostet!! Und wenn Sie schauen wie lange Sie schon nicht mehr die Schachtel als Paspertin ausweisen und jedes aml 10 Minuten suchen dazurechnen, dann können Sie ausrechnen wie viel mich das kostet, bzw. den Steuerzahler und auch andere Behinderte! Diese Fragen werden ich auch an das Gesundheitsministerium weiterleiten!
Ich bitte Sie mit mir Kontakt aufzunehmen um zu fragen wo Sie den Betrag hinsenden sollen!
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Bergen
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Hat mir sehr geholfen
30 Donnerstag, den 27. Dezember 2018 um 20:26 Uhr
Silke
So schade, das zu lesen. Ich hab diesen Sommer in Österreich so schlimm Durchfall gehabt und nur noch Galle gespuckt. Der Krankenwagen ist in den Kurven in den Bergen so schnell gefahren, da ging der Würgreiz nicht weg und man gab Paspertin. Und ab da ging es so bergauf mit mir. Es hat meinen nervösen Körper schnell sehr beruhigt. Aber es war schon gut unter Aufsicht zu sein die Stunden nach so einem Anfall von Magen Darm. Ich hatte überlegt ob ich es in die Reiseapotheke mitnehmen soll. Traue mich kaum noch zu verreisen. Weil alles dann nur intravenös hilft
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Alles abzuwägen
29 Montag, den 03. Dezember 2018 um 20:51 Uhr
T M
Meine Erfahrungen mit MCP stammen aus den Angang 90ern. Als Krankenpflegeschüler hatte ich (erst wars natürlich vom Hausarzt verschrieben worden) freien Zugang u hab das bei Bedarf ohne nachzudenken eingenommen. Resultat waren dann EMS. Schlund- u Zungenkrämpfe. Die Wirkung ist unbestritten. Aber dennoch war es einmal ein niederpotentes Psychopharmakon bei dem halt eine gute Wirkung für den Magen festgestellt wurde. Sinnig eingesetzt bestimmt gut, für die breite Masse aber nicht empfehlenswert.
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Resolor
28 Samstag, den 03. November 2018 um 14:01 Uhr
IngeWeber
Gut für den Darm, aber es führt zu häufigem Harndrang.
Proibs hat geholfen
27 Montag, den 20. August 2018 um 14:50 Uhr
Nina Scharst
Das Aloe vera in Proibs war ein wirklicher Glücksfall bei mir. Blähungen und Durchfall gingen nach 1 bis 2 Wochen deutlich zurück. Danke für den tollen Hinweis.
Liebe Grüße Nina
zu gut
26 Sonntag, den 05. August 2018 um 11:33 Uhr
Rainer Lange
Es ist doch immer die gleiche Vorgehensweise. Wenn etwas zu gut ist, wird es vom Markt genommen...
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Paspertin
25 Montag, den 09. Juli 2018 um 13:09 Uhr
Michael
Hallo, als Kind vor 38 Jahren habe ich wenige Tropfen bei Übelkeit und Kreislaufproblemen eingenommen. Der Geruch brachte schon Linderung, nach der Einnahme war die Übelkeit und auch das Kreislaufproblem schlicht und einfach weg. Ich hatte nie Nebenwirkungen. Andere Medikamente haben nicht so konstant und schnell geholfen.
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Paspertin
24 Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 20:52 Uhr
Liska
Auch mir hilft bei meinen Magenproblemen durch Fruktodemalabsorption nur Paspertin. Die Krampfanfälle sind mir bekannt aber nicht halb so schlimm wie die Übelkeit/Schmerzen des Magens, die bis zur Ohnmacht führen wenn es richtig schlimm ist. Für mich ein Schock, dass es das Medikament nicht mehr gibt. Vor allem weshalb? Kortison z.B. kann genauso schlimme Nebenwirkungen haben (sogar schlimmer?) und wird häufig eingesetzt..
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Sap simplex
23 Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 19:23 Uhr
Ümüs irmak
Seit ich sap simplex nehme habe ich unruhe Zustände und befindlichkeitsstörung extrem kann in die decke gehen wegen unruhe
Einnahme von Immunsuppressiva
22 Sonntag, den 10. Juni 2018 um 20:02 Uhr
Dagmar Klages
Ich hatte im Februar 17 eine DLTX und seitdem muss ich Immunsuppressiva und div. andere Medikamente einnehmen, um das Immunsystem runter zu regeln. Leider habe ich darunter mit Magengeschwür, jetzt nur noch Entzündung der Magenschleimhaut und erheblichen Durchfällen, Krämpfen und Aufgeblähtheit zu kämpfen.
Dürfte ich das Präparat mit Aloe Vera Verwenden?
Reizbar aloe vera
21 Montag, den 07. Mai 2018 um 22:47 Uhr
Blommenhofer tatjana
Wie schaut es aus wenn man Allergien hat?
Paspertin
20 Donnerstag, den 19. April 2018 um 07:35 Uhr
Heide
Sollte streng verboten werden !!!!!!!
Das Risiko für einen Krampfanfall ist viel zu hoch !!! Menschen erleben wegen diesem medikament die schlimmsten Erfahrungen ihres Lebens!!! Hatte selber auch einen krampfanfall ich wünsche es niemandem mehr!!!!
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Hilft definitiv
19 Dienstag, den 27. März 2018 um 12:40 Uhr
Sandra Liebig
Ich hatte lange mit Reizdarm zu kämpfen, wobei die Schmerzen intervallartig auftraten. Nehme ProIbs nun seit ein paar Monaten und muss wirklich sagen wie zufrieden ich bin, und zugleich ehrlich gesagt auch überrascht weil ich von pflanzlichen Mitteln nie viel gehalten habe (aber umso besser). Gerade sind die Symptome selbst bei starkem Stress fast nicht mehr vorhanden. Früher waren sie in solchen Phasen fast nicht auszuhalten.
Hilft definitiv
18 Dienstag, den 27. März 2018 um 12:38 Uhr
Sandra Liebig
Ich hatte lange mit Reizdarm zu kämpfen, wobei die Schmerzen intervallartig auftraten. Nehme ProIbs nun seit ein paar Monaten und muss wirklich sagen wie zufrieden ich bin, und zugleich ehrlich gesagt auch überrascht weil ich von pflanzlichen Mitteln nie viel gehalten habe (aber umso besser). Gerade sind die Symptome selbst bei starkem Stress fast nicht mehr vorhanden. Früher waren sie in solchen Phasen fast nicht auszuhalten.
PROIBS beim Reizdarmsyndrom: Studien zeigen erstaunliche Effekte , Dr. Nicolas Gorbe
Blähungen nach Dickdarm-OP
17 Montag, den 19. März 2018 um 17:14 Uhr
Willi
Hallo, nach meiner OP nach Divertikulitis, fehlt ein Stück Dickdarm (40cm).Seitdem bekomme ich unheimliche Blähungen, besonders auf Gemüse und alles Mögliche. Warum war das früher nicht?
Grüße
Paspertin
16 Dienstag, den 29. August 2017 um 08:48 Uhr
Heike Maiherr
Ich bin Krebspatientin und seit bestimmt 30 Jahren überzeugter Patient. Ich und meine beiden Kindern hat es oft geholgen. Kein anderes Mittel war so gut. Natürlich ist ein verantwortungsvoller Umgang damit Grundvoraussetzung - wie bei jedem Medikament.- Fj
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Carminativa
15 Freitag, den 14. Juli 2017 um 13:04 Uhr
D H
Mich würde interessieren, ob die entblähende Wirkung der pflanzlichen Carminativa auf dem gleichen Prinzip beruht wie bei Di(Si) meticon.
Ist es auch bei Vorliegen eines Leaky Gut Syndroms gesichert, dass Entschäumer die Darmwand nicht passieren können?
Paspertin-Tropfen
14 Dienstag, den 13. Juni 2017 um 17:11 Uhr
Riesner
Etwas so wirkungsvolles wie Paspertin-Tropfen vom Markt zu nehmen, finde ich sehr schade, da sie mir schnell geholfen haben, meine Übelkeit in den Griff zu bekommen. Angeblich vergleichbare Mittel sind nicht so gut und dienen nur der Umsatzforcierung.
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Übelkeit und Ohnmachtsanfälle
13 Donnerstag, den 09. März 2017 um 18:04 Uhr
Jrène
Seit ca 15 Jahren kenne ich Paspertin. Der Arzt hat es mir vor Jahren verschrieben wegen meinen Zusammenbruch des Kreislaufs. Ich bin sehr gut gefahren mit Paspertin. Hatte nie irgendwelche Nebenerscheinungen. Heute nehme ich nur noch selten davon. Werde nicht mehr so schnell Ohnmächtig. Hat sich sehr verbessert. Lg Jrène
Wann ist die Einnahme von Paspertin sinnvoll? , Redaktion Medizin
ich bin 8
12 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:50 Uhr
ich bin 8
ich hab einen kleinen arm
hilft maaloxan?
anus
11 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:49 Uhr
Schnauze578
Coitus
anus
10 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:48 Uhr
Papalapap
echt?
geht gar nicht
9 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:47 Uhr
sonnenschein
echt unerhört sowas
anus
8 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:46 Uhr
Papalapap
echt?
anus
7 Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:43 Uhr
anus
anus
Alle Medikamente ....
6 Dienstag, den 26. Juli 2016 um 16:05 Uhr
Christine
...die wirklich gut sind und auch helfen sind plötzlich vom Markt genommen....Auch Tempil N gehört dazu....Ein Schelm wer böses dabei denkt....
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Paspertin
5 Freitag, den 17. Juni 2016 um 11:35 Uhr
Maria-L. Merkle
Ich leide schon seit über 30 Jahren mit chronischen Magenschmerzen und Paspertin war von allen Mitteln die mein Arzt mir verschrieb, die einzigen die mir wirklich sofort geholfen haben und die Beschwerden heute besser sind. Nur ab und zu brauchte ich diese guten Tropfen um Besserung zu bekommen. Ich finde es unangebracht solche wirksame Mittel plötzlich einfach vom Markt zu nehmen. In jedem Medikament stecken schliesslich genug Nebenwirkungen, sogar in Schmerzmittel für Migräne usw.
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
Papertin Verträglichkeit
4 Donnerstag, den 28. April 2016 um 06:19 Uhr
Hella Grube
ich bin entsetzt, daß Paspertin vom Markt genommen wurde. Ich leide seit über 20 Jahren verstärkt unter Übelkeit und Paspertin war mein treuer ständiger Begleiter. Ich habe nie damit Probleme gehabt. Ich bin darüber sehr traurig
Warum wurden Paspertin-Tropfen vom Markt genommen? , Redaktion Medizin
paspertin
3 Sonntag, den 17. April 2016 um 10:52 Uhr
chris
Habe es direkt Bach meiner Magen op bekommen (magenschrittmacher) wirkte hervorragend und hat meinem verdauungsdrakt sehr geholfen!
Wie und gegen was wirkt Paspertin? , Redaktion Medizin
Magenschleimhautentzündung.
2 Sonntag, den 07. Februar 2016 um 10:52 Uhr
Erwin Schifferdecker Venloerstr.626 50827 Köln
Habe Magenschleimhautentzündung mit Helicobacter, die Therapie über 7.Tage mit 42.Antibiotika- tabl. der Helicobacter ist raus, die Entzündung nicht. Habe mit Omeprazol u. Pantoprazol versucht bin ich allergisch gegen, was hilft da noch? Tel.0221/5397696
Wie wirkt Esomeprazol? , Redaktion Medizin
Blähungen alf Jolge drückt das Zwerchfell aufs Herz und ich habe viele Herzrythmusstörungen (10-15 mal in der Minute)
1 Freitag, den 15. Januar 2016 um 16:00 Uhr
Baier Georg
Der Arzt sagt ,keine Lebensmittel die blähen ansonsten nicht Besorgniserregend.
Anzeigen