Relistor – Methylnaltrexon

Was für ein Medikament ist Relistor bzw. Methylnaltrexon? Was bringt diese Behandlung bei Verstopfung durch die Schmerztherapie? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Wie wirkt Relistor (Methylnaltrexon) gegen die Opiat-Verstopfung?

Relistor® (Methylnaltrexon) wird bei erwachsenen Patienten eingesetzt, die als Schmerzmittel Opioide wie beispielsweise Morphium einnehmen und deshalb eine Verstopfung entwickelt haben. Dies geschieht sehr häufig bei opioidhaltigen Schmerzmitteln.

Weiterlesen: Wie wirkt Relistor (Methylnaltrexon) gegen die Opiat-Verstopfung?

   

Welche Nebenwirkungen kann Relistor (Methylnaltrexon) hervorrufen?

Relistor enthält den Wirkstoff Methylnaltrexon und wird bei Verstopfung durch Opiate eingesetzt. Verstopfung ist eine der häufigsten Nebenwirkungen der Morphin-artigen Schmerzmittel.

Weiterlesen: Welche Nebenwirkungen kann Relistor (Methylnaltrexon) hervorrufen?

   
Anzeigen