Entspannungsübungen in der Schmerztherapie

Welche Entspannungsübungen können eine Schmerztherapie wirklich sinnvoll unterstützen? Welche Arten von Entspannungsübungen sind im Rahmen einer Schmerztherapie anzuraten? Gibt es ganz bestimmte Entspannungstechniken, die üblicherweise bei einer Schmerztherapie zur Anwendung kommen? Wer führt die Entspannungsübung Akupunktur durch – und mit welchen Risiken ist dabei zu rechnen? Um solche Fragen geht es unter anderen in diesem Kapitel.

Können Entspannungs- und Meditationsübungen Schmerzen lindern?

Entspannungs- und Meditationstechniken können sehr hilfreich sein, um mit Schmerzen umgehen bzw. sie kontrollieren zu können. Ziel der Entspannung ist es, die körperliche Anspannung, die mit Schmerzen einhergehen kann, zu reduzieren. Das wiederum beeinflusst die Schmerzwahrnehmung günstig.

Weiterlesen: Können Entspannungs- und Meditationsübungen Schmerzen lindern?

   

Welche Entspannungsübungen werden häufig in der Schmerztherapie eingesetzt?

Entspannungsübungen spielen in Schmerzbewältigungsprogrammen eine wichtige Rolle. Sie helfen auf vielfältige Weise: Das vegetative Nervensystem wird stabilisiert, (schmerzverstärkende muskuläre und seelische) Verspannungen lösen sich, der gesamte Körper beruhigt und entspannt sich – dies alles führt dazu, dass sich die Schmerzwahrnehmung im Gehirn verändert und nachlässt.

Weiterlesen: Welche Entspannungsübungen werden häufig in der Schmerztherapie eingesetzt?

   

Kann Hypnose Schmerzen lindern?

Ja. Mit Hilfe der Hypnose lässt sich bei einigen Menschen mit chronischen Schmerzen erfolgreich die Schmerzwahrnehmung verändern.

Weiterlesen: Kann Hypnose Schmerzen lindern?

   

Gibt es Atemtechniken gegen Schmerzen?

Ja. Atemübungen scheinen besonders bei akuten Schmerzen effektiv zu sein. Sie dienen vor allem dazu, den Schmerz zu kontrollieren. Die Atemtechniken helfen, die Schmerzwahrnehmung zu reduzieren, indem sie die Atmung verlangsamen. Das hat einen entspannenden Effekt auf den Körper, was wiederum die Schmerzwahrnehmung positiv beeinflusst.

Weiterlesen: Gibt es Atemtechniken gegen Schmerzen?

   

Wie funktioniert die Bauchatmung gegen Schmerzen?

Die Bauchatmung, auch als tiefe Atmung bezeichnet, hilft, die Schmerzen zu kontrollieren. Dabei ist sie relativ einfach durchzuführen.

Weiterlesen: Wie funktioniert die Bauchatmung gegen Schmerzen?

   

Wie funktioniert die Wechselatmung gegen Schmerzen?

Die Wechselatmung gehört zu den Atemübungen, die eingesetzt werden können, um Schmerzen zu kontrollieren. Allerdings sollten Sie diese Übung nicht ausführen, wenn Sie erkältet sind oder Ihre Nasenatmung in irgendeiner Weise blockiert ist.

Weiterlesen: Wie funktioniert die Wechselatmung gegen Schmerzen?

   

Welche kognitiven Methoden gibt es, um Schmerzen in den Griff zu bekommen?

Neben Methoden wie Atem- oder Entspannungsübungen gibt es sogenannte kognitive Strategien, um Schmerzen zu lindern und zu kontrollieren.

Weiterlesen: Welche kognitiven Methoden gibt es, um Schmerzen in den Griff zu bekommen?

   
Anzeigen