Stimmt es, dass Endorphine auch gegen Schmerzen wirken?

Endorphine werden ja auch "Glückshormone" genannt, da sie im Körper für die positiven Gefühle verantwortlich sind. Oder anders ausgedrückt: In Glücksmomenten schüttet der Körper Endorphine aus. Sie sind sozusagen der Stoff, über den sich positive Gefühle "körperlich" manifestieren.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen