Warum ist es so wichtig, dass die Rehabilitation nach Schlaganfall schnell beginnt?

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Rehabilitation nach einem Schlaganfall um so erfolgreicher ist, je früher sie beginnt. Offenbar ist es für die Nervenzellen kurze Zeit nach dem Schlaganfall sehr viel einfacher, verlorene Funktionen (bestimmte Bewegungsabläufe, Sprachfähigkeiten) wiederzuerlernen, als nach einer längeren Pause.

Deshalb wird heute meist schon in der Akutklinik kurz nach dem Ereignis mit den ersten Rehabilitationsmaßnahmen begonnen. Dazu können je nach Schädigung krankengymnastische oder logopädische Übungen gehören.

Die eigentliche Rehabilitationsbehandlung sollte sich dann unmittelbar an den Aufenthalt in der Akutklinik anschließen.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Anzeigen