Nach der Notfall-Therapie (Gefäßverschluss)

Was gehört zur Akutbehandlung, wenn der Schlaganfall durch einen Gefäßverschluss verursacht worden ist? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Wie verläuft die Behandlung bei einem Schlaganfall in den ersten Stunden?

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe beschreibt das wünschenswerte Vorgehen bei der Akutversorgung von Schlaganfall-Betroffenen folgendermaßen:

Weiterlesen: Wie verläuft die Behandlung bei einem Schlaganfall in den ersten Stunden?

   

Welche Maßnahmen zur Behandlung des akuten ischämischen Schlaganfalls werden nicht empfohlen?

In der offiziellen Leitlinie der neurologischen Fachgesellschaft und der Schlaganfall-Gesellschaft führen die Experten auch therapeutische Maßnahmen auf, die sie für die Behandlung des akuten ischämischen Schlaganfalls (entstanden durch Gefäßverschluss) als unwirksam bzw. nicht geeignet betrachten:

Weiterlesen: Welche Maßnahmen zur Behandlung des akuten ischämischen Schlaganfalls werden nicht empfohlen?

   

Wird man mit einem Schlaganfall in Spezialkliniken erfolgreicher behandelt?

Ja, das ist mittlerweile wissenschaftlich erwiesen. Wobei es gar nicht unbedingt Spezialkliniken sein müssen, sondern vor allem Spezialabteilungen (sogenannte "Stroke Units").

Weiterlesen: Wird man mit einem Schlaganfall in Spezialkliniken erfolgreicher behandelt?

   
Anzeigen