Schlaganfallschutz mit Obst und Gemüse

Ob sogenannte Antioxidantien wirklich die Gesundheitspolizei unseres Körpers sind, ist umstritten. Ziemlich sicher zu sein scheint, dass diese Schutzstoffe nur dann wirklich nützen, wenn sie aus der Ernährung – also vor allem aus frischem Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukten – und nicht aus Pillen stammen. Dass Frauen, die viele Nahrungsmittel mit Antioxidantien zu sich nehmen, mehr Schutz vor einem Schlaganfall haben, zeigt nun eine Studie.

Je mehr "TAC", desto besser

Antioxidantien können gesunde Zellen davor bewahren, von sogenannten freien Radikalen angegriffen und geschädigt zu werden. Deshalb nennt man sie auch Radikalfänger. Damit schützen sie vor Entzündungen und Alterungsprozessen und verbessern das Immunsystem, die Blutgerinnung und den Blutdruck.

In der Studie wurden über 31.000 gesunde Frauen und fast 5.700 Frauen mit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung beobachtet. Die Teilnehmerinnen waren zwischen 49 und 83 Jahre alt. Die Zufuhr an Antioxidantien mit der Nahrung wurde mit dem sogenannten TAC-Wert bestimmt (“total antioxidant capacity”). Je höher also der TAC-Wert, desto höher die verfügbare Menge an Radikalfängern.

Schlaganfallrisiko am geringsten bei hoher Zufuhr an Radikalfängern

Es zeigte sich, dass die Frauen mit einem hohen TAC-Anteil bedeutend seltener einen Schlaganfall erlitten, und zwar unabhängig davon, ob sie vorher Herzprobleme gehabt hatten oder nicht. Beispielsweise hatten Frauen ohne Vorerkrankung mit einem hohen TAC ein um 17% vermindertes Risiko für einen Schlaganfall im Vergleich zu Frauen mit einem niedrigen TAC.

Dass Antioxidantien vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen bewahren können, belegt auch die Erkenntnis, dass die Frauen ohne solche Vorerkrankungen generell den höchsten TAC besaßen.

Und woher kommen die Antioxidantien in der Gruppe mit den höchsten TAC-Werten? 50% aus Obst und Gemüse, 18% aus Vollkornprodukten, 16% aus Tee und 5% aus Schokolade.

Autoren: WANC/Dr. med. Jörg Zorn, 15.12.2011
Quelle: STROKEAHA.111.635557, doi: 10.1161

Anzeigen