Schlafstörungen: Schlafverhalten ändern

Was kann man im Alltag außer Medikamenten noch tun, um besser zu schlafen? Welche Tricks und Kniffe gibt es? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Schlafentzug gegen Schlaflosigkeit: Geht das?

Ja. Auch wenn es reichlich merkwürdig klingt. Dass ausgerechnet Schlafentzug gegen Schlaflosigkeit helfen soll, erscheint auf den ersten Blick ja geradezu paradox. Tatsächlich zählt der Schlafentzug aber mit etwa 75% Wirksamkeit zu den bewährten Methoden, um Menschen mit Schlafstörungen wieder zu einer besseren Nachtruhe zu verhelfen.

Weiterlesen: Schlafentzug gegen Schlaflosigkeit: Geht das?

   
Anzeigen