Schizophrenie: Behandlung von Ängsten

Können Angststörungen bei einer Schizophrenie-Erkrankung psychotherapeutisch behandelt werden, bevor sie pathologische Formen annehmen? Oder mit Medikamenten? Darum geht es in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Was bedeutet Anxiolyse?

Anxiolyse bedeutet die Behandlung von Angst. Nicht wenige Menschen mit akuten Symptomen der Schizophrenie leiden auch unter einer Depression oder sind ängstlich, angespannt und reagieren rasch übererregt.

Weiterlesen: Was bedeutet Anxiolyse?

   
Anzeigen