Kann jemand mit einer Schizophrenie auch eine Depression entwickeln?

Ja, auch Menschen, die an einer Schizophrenie leiden, können depressiv sein oder werden. Zudem gibt es auch Mischformen beider Erkrankungen. Das ist aufgrund der Rückzugstendenzen durch die Erkrankung sogar relativ häufig der Fall, zumindest phasenweise


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen