Aktueller Arzt-Tipp

Gerd Altmann  / pixelio.deIn der Rubrik "Aktueller Arzt-Tipp" finden Sie täglich frisch einen ärztlichen Ratschlag rund um das Thema Schizophrenie.

Wenn Sie mal einen Tipp verpassen, können Sie hier in unserem Archiv nachträglich noch fündig werden.

1 Haldol nicht mit Magenmittel Cimetidin kombinieren
2 Zeldox nur zu den Mahlzeiten einnehmen
3 Leichte Begleiterscheinungen bei Solian kann man gut beheben
4 Wirkung von Risocon kann durch Magenmittel Ranitidin verstärkt werden
5 Unterscheidung harmloser und weniger harmloser Begleiterscheinungen bei Einnahme von Abilify
6 Kreislaufprobleme bei Therapie mit Seroquel meist nur anfänglich
7 Vomex A bei Neuroleptika-Einnahme bitte nicht verwenden
8 Solian nicht plötzlich und eigenmächtig absetzen
9 Optimale Wirkung von Risocon ist unabhängig von Mahlzeiten
10 Kein Diazepam bei Einnahme von Neuroleptika
11 Dogmatil sollte bei Prostatavergrößerung nicht eingenommen werden
12 Seroquel verträgt sich nicht mit jedem Antibiotikum
13 Bei Auftreten von Bewegungsstörungen unter Abilify kann Dosisreduzierung helfen
14 Einnahme von Risperdal mal vergessen – was tun?
15 Einnahme von Risperdal®: Vorsicht bei familiärer Neigung zu Blutgerinnseln

Anzeigen