Welche Nebenwirkungen kann Pferdesalbe verursachen?

Die pflanzlichen Inhaltsstoffe der Pferdesalbe sind insgesamt eher harmlos, so dass bei äußerer Anwendung mit Nebenwirkungen kaum zu rechnen ist. Aufpassen sollten Sie aber bei Wunden oder offenen Hautstellen. Vor allem der in der Pferdesalbe enthaltene Arnika-Extrakt kann dann zu Hautreizungen oder Hautentzündungen führen.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar: