Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Gonarthrose

Unter Gonarthrose versteht man den übermäßigen Verschleiß des Kniegelenks. Kniegelenksarthrose ist denn auch der geläufigere Begriff.

Es gibt je nach Lokalisation drei Formen der Gonarthrose:

  • Retropatellararthrose: Verschleiß im Kniescheibengelenk
  • mediale Gonarthrose oder Varus-Gonarthrose: innerer oder mittlerer Gelenkteil betroffen
  • laterale Gonarthrose oder Valgus-Gonarthrose: äußerer oder seitlicher Gelenkteil betroffen
Narodin bei rheumatischen Erkrankungen
Kurkuma + Weihrauch bei rheumatischen Erkrankungen
Inhaltsverzeichnis Top