Rheumamedikamente: Vor dem Essen, während der Mahlzeit oder nach dem Essen?

Der richtige Zeitpunkt der Einnahme von Medikamenten ist wichtig, nicht nur für die Wirksamkeit, sondern besonders auch für die Verträglichkeit.

Halten Sie sich bei Ihren Rheumamedikamenten an folgende Faustregel (nur einige wichtige aufgeführt):

  • Diclofenac: direkt nach der Mahlzeit
  • Ibuprofen: direkt nach der Mahlzeit
  • Kortison-Präparate: kurz vor der Mahlzeit
  • Methotrexat: halbe Stunde vor der Mahlzeit mit einem Glas Wasser
  • Säurehemmer (zum Schutz gegen Magenschäden durch andere Rheumamittel): zwischen den Mahlzeiten und nicht zusammen mit anderen Medikamenten


Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen