Gicht: Probenecid

Wie wirkt Probenecid bei Gicht? Wann wird das Medikament eingesetzt? Welche Nebenwirkungen können eintreten? Hier finden Sie Fragen und Antworten zum Wirkstoff Probenecid.

Dauertherapie bei Gicht: Wie wirkt Probenecid?

Probenecid fördert wie Benzbromaron die Ausscheidung von Harnsäure mit dem Urin. Es ist Mittel der zweiten Wahl bei der Therapie der Gicht.

Weiterlesen: Dauertherapie bei Gicht: Wie wirkt Probenecid?

   

Dauertherapie der Gicht: Welche Nebenwirkungen hat Probenecid?

Probenecid zählt zu den Urikosurika und wird zur langfristigen Behandlung der Gicht eingesetzt. Es kann zu folgenden Nebenwirkungen führen:

Weiterlesen: Dauertherapie der Gicht: Welche Nebenwirkungen hat Probenecid?

   
Anzeigen