Gicht: Canakinumab

Wie wirkt Canakinumab im akuten Gichtanfall? Welche Nebenwirkungen sind möglich? Hier finden Sie Fragen und Antworten zum Antikörper Canakinumab.

Gicht: Wie wirkt der Antikörper Canakinumab (Ilaris)?

Canakinumab (Ilaris®) ist ein Antikörper, der beim akuten Gichtanfall gegeben werden kann, wenn sonst übliche Medikamente wie nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR), Kortison und Colchicin nicht helfen oder nicht gegeben werden können.

Weiterlesen: Gicht: Wie wirkt der Antikörper Canakinumab (Ilaris)?

   

Gicht: Welche Nebenwirkungen hat Canakinumab (Ilaris)?

Der Antikörper Canakinumab (Ilaris®) kann typischerweise zu folgenden Nebenwirkungen führen:

Weiterlesen: Gicht: Welche Nebenwirkungen hat Canakinumab (Ilaris)?

   
Anzeigen