Erhöht Alkohol das Prostatakrebs-Risiko?

Nein. Alkohol hat mit der Entstehung von Prostatakrebs nichts zu tun.

Das bedeutet freilich nicht, dass wir hier zu ungezügeltem Alkoholkonsum aufrufen. Übermäßige Alkoholzufuhr mag der Prostata nicht schaden – anderen Organen um so mehr.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Anzeigen