Ist Dysto-loges auch für Kinder geeignet?

Prinzipiell ja. Die dysto-loges® S Tabletten werden von einigen Homöopathen beispielsweise Schulkindern bei Prüfungsangst empfohlen. Offiziell zugelassen ist das Mittel ab 6 Jahren.

Allerdings liegen für eine allgemeine Empfehlung keine ausreichenden Erfahrungen bei Kindern unter 12 Jahren vor. Es wird deshalb zur Rücksprache mit dem Kinderarzt geraten, bevor Sie das Präparat bei Ihrem Kind einsetzen.

Im Unterschied zu den Tabletten gibt es bei den dysto-loges® S Tropfen keine Dosierungsempfehlung für Kinder, die jünger als 12 sind.

 

Generell gilt: Homöopathika sind im Normalfall gerade für Kinder gut geeignet, da im Gegensatz zu den klassischen Arzneimitteln kaum bis gar nicht mit Nebenwirkungen zu rechnen ist.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn