Kann eine Sehnerventzündung (Optikusneuritis) auch an beiden Augen vorkommen?

Ja, das ist möglich. In den meisten Fällen tritt die Optikusneuritis jedoch einseitig auf. Kommt es tatsächlich zu einer Entzündung beider Sehnerven, kann das sowohl nacheinander als auch gleichzeitig passieren.

Die Behandlung ist die gleiche. Die Betroffenen erhalten meist Kortison, um die Entzündung zurückzudrängen und die Beschwerden zu lindern.

Autorin:

Anzeigen