MS: Behandlung der Trigeminusneuralgie

Was ist eine Trigeminusneuralgie und warum tritt sie bei Multipler Sklerose mitunter auf? Wie können Trigeminusschmerzen behandelt werden? Helfen Medikamente? Mehr dazu in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Welche Wirkstoffe werden bei Trigeminusneuralgie eingesetzt?

Bei der Behandlung der Trigeminusneuralgie werden häufig Medikamente verordnet, die sonst bei der Epilepsie zum Einsatz kommen. So haben die Wirkstoffe Carbamazepin, Gabapentin und Pregabalin neben ihren krampfmindernden Eigenschaften auch lindernde Effekte auf neuropathische (durch Nerven verursachte) Schmerzen.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn, 2010

   
Anzeigen