Stimmt es, dass die Muskelverkrampfungen bei MS auch mit Botox behandelt werden können?

Ja. Wenn es sich um begrenzte Muskelkrämpfe oder Spastiken handelt (also nur an einer bestimmten Stelle), kann auch eine Injektion mit Botulinumtoxin (Botox) helfen.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen