Levodopa

Levodopa ist eine Vorstufe des körpereigenen Botenstoffs Dopamin, an dem es beim Morbus Parkinson mangelt. Levodopa wird auch als Parkinson-Medikament eingesetzt.

Ärzte benutzen für den Begriff Levodopa oft die Kurzform L-Dopa.

Lesen Sie mehr dazu unter dem Kapitel

"Häufige Fragen zu Levodopa"

.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn