extraintestinale Manifestation

Eine extraintestinale Manifestation bedeutet Krankheitsherde außerhalb des Magen-Darm-Traktes. Beispiele für extraintestinale Manifestationen sind die Gelenkentzündungen bei Morbus Crohn.