Wie gehe ich mit den Schmerzen um?

Schmerzen sind ein sehr individuelles Symptom und werden durchaus unterschiedlich wahrgenommen. Für Sie ist es wichtig herauszufinden, was Ihre Schmerzen bessert oder verstärkt bzw. auslöst, um so zu lernen, wie Sie mit den Schmerzen umgehen und sie kontrollieren können.

Eine gute Möglichkeit, eventuell Muster oder Auslöser von Schmerzen zu erkennen, ist das Führen eines Schmerztagebuchs. Darin notieren Sie zum Beispiel, wann und in welcher Situation die Schmerzen auftraten und wie stark sie waren. Das gibt Ihnen und Ihrem Arzt einen relativ objektiven Überblick über Ihre Schmerzen, der die Auswahl der optimalen Schmerztherapie unterstützen kann.

Sie müssen Ihre Schmerzen nicht einfach hinnehmen, denn sie sind kein unausweichliches Phänomen bei Colitis ulcerosa. Schmerzen sind unangenehm und können das Alltagsleben negativ beeinflussen. Sprechen Sie daher mit Ihrem Arzt darüber, um gemeinsam nach Strategien zu suchen, die Ihre Schmerzen lindern können.

Autorin: Dr. med. Anne-Kristin Schulze

Weitere Fragen und Antworten zur Schmerztherapie finden Sie unter Navigator-Medizin.de/Schmerztherapie

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).