Stoma, Pouch, flüssiger Stuhl: Welche Nahrungsmittel sind hilfreich?

Nach einer Darmoperation und Anlage eines künstlichen Darmausgangs (Stoma) oder einer Dünndarm-After-Verbindung (Pouch) kommt es häufig zu vermehrten flüssigen Stühlen. Wenn das passiert, sollten Sie Ihren Speiseplan mit Nahrungsmitteln anreichern, die dem Stuhl Wasser entziehen und ihn damit verfestigen.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Bananen
  • fein geriebene Äpfel
  • Kartoffeln
  • Reis
  • Haferflocken


Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Kommentare (1)
Grüne Smoothies bei Pouch
1 Donnerstag, den 05. September 2013 um 11:02 Uhr
Marc
Hallo liebe Leute , meine Freundin hat einen Pouch . Hat jemand Erfahrung ob der Pouch die Verdauung von grünen Smoothies schafft ? und ob der Dünndarm ansich die Nährstoffe aus dem " Grünzeug " an den Körper weiterleitet ? danke , lG Marc