Kann normales Essen erlernt werden?

Normales und gesundes Essen zu erlernen oder wieder zu erlernen ist ein entscheidendes Ziel der Behandlung essgestörter Patienten.

Gesunde und ausreichende Nahrung regelmäßig und lustvoll zu verzehren ist aber nur ein Bestandteil der Behandlung und funktioniert langfristig nur, wenn die Ursachen der Essstörung erkannt und die zugrundeliegenden Störungen behandelt werden. Der Patient muss lernen sich und sein Verhalten selbst zu verstehen, und andere Strategien entwickeln zu können, mit Problemen umzugehen.

Autorin: Dr. med. Julia Hofmann